Filtern nach

Retrotelefon W611

Im Jahr 1963 wird alles Kieselgrau (Einheitsgrau) mit den neuen Telefonen aus der Serie W611.  Kurze Zeit später gab es auch die farbigen Modelle.

Die technische Änderung / Neuerung gegenüber dem Vorgängermodell W48:
die Lautstärke des Weckers (Klingel)  ist stufenlos regelbar.

Der Fernsprechtischapparat FeTAp 61(1) löste den Fernsprecher W48 ab. Er war eine völlige Neukonstruktion. Kein Bauteil stammte aus früheren Apparaten. Es wurde zum ersten Mal auch eine Platine (gedruckte Schaltung) eingesetzt. 

Es wurde nur noch eine Glockenschale verwendet. Der Klingelton war nicht mehr so schön wie im Vorgängermodell.

Retrotelefon W611

1 Artikel

1 - 1 von 1 Artikel(n)

Aktive Filter